Logo
Logo
Sie sind hier: Startseite > Gastateliers > Arbeitsberichte > Kainz Walter (Paliano, Oktober 2017)

Kainz Walter

geboren 1958 in Wolfberg, seit 1982 freischaffend tätig als Bildhauer und Maler. Mitglied des Kunstverein, Galerie Forum Welser Künstlergilde, c/o:K Linz.
Teilnahme an zahlreichen Symposien und Ausstellungen, zuletzt: Museum of Contemporary Art Isfahan Iran „Hin und Her“, Katalog; Castello di  Villimpenta Mantua „Il Coccodrillo, il piu cattivo!“, Katalog; Raiffeisenbank Galerie Ried; Ausstellungshalle Neues Rathaus Bayreuth „Fluchtpunkt Europa“; Kunstverein "Meine Lieblinge"; Galerie art Kapella Schkeuditz bei Leipzig "An Europa – Cahier d`art  - Botschaften an Europa"; Kunsthaus Burg Obernberg "landpARTie"; Nordico Stadtmuseum Linz „Gruß aus ... Die Landschaft in Ansichtskarten“, LTR / RTL, Hin und Her, 32 Künstlerinnen und Künstler aus Iran und Österreich in der Galerie Forum Wels, artmark galerie 1010 Wien, Lajevardi Foundadation Teheran  (IR)
Arbeiten in öffentlichem und privatem Besitz.

 

(Quelle: Walter Kainz)