Logo
Logo
Sie sind hier: Startseite > Gastateliers > Arbeitsberichte > Grill Thomas ( Gmunden, August 2017)

Grill Thomas

arbeitet als Komponist und Performer elektroakustischer Musik, als Medienkünstler, Technologe und Klangforscher.
Seine Arbeiten reichen von installativer Klangkunst über elektro-instrumentale Improvisation bis zu akusmatischen Kompositionen für Lautsprecher. Zahlreiche Auftritte und Präsentationen, sowie wissenschaftliche Publikationen und Vorträge in lokalem und internationalem Rahmen.
Kooperationen mit Künstlern aus den Bereichen Musik, Literatur, Theater, Tanz und Video.
Lehrauftrag an der Universität für Musik und darstellende Kunst, Wien. Senior Researcher am Österreichischen Forschungsinstitut für Artificial Intelligence (OFAI).

(Quelle: Thomas Grill, 2017)