Logo
Logo
Sie sind hier: Startseite > Gastateliers > Arbeitsberichte > Forthuber Corina (Krummau, März 2018)

Forthuber Corina

geboren 1979 in Braunau am Inn. Kolleg für Kunsthandwerk und Design Kramsach, Studium der Innenarchitektur an der Burg Giebichenstein, Kunsthochschule Halle.
Mitarbeit in mehreren Architekturbüros in Halle und Paris, Assistentin im Raum & Designstrategien an der Kunstuniversität in Linz, an der Burg Giebichenstein, Kunsthochschule Halle und Lehraufträge/Workshops in Österreich, Deutschland und der Türkei.
Mehre Stipendien von Thalia Theater, der Deutschen Bank Stiftung, der Kunststiftung Sachsen-Anhalt, GAP Südtirol und Kunstsammlung Oberösterreich.
Teilnahme an Ausstellungen in Österreich, Deutschland und Italien.
Nun selbständig mit „Forthuber & Sohn“ im Bereich Konzept und Gestaltung - Raum, Bild, Objekt, Text - in Wien tätig.

(Quelle: Corina Forthuber)